AZAV AZAV
Foto © Thorben Wengert / pixelio.de

2. Branchenausbildungsmesse der Bauwirtschaft
am 11. September 2012 im Bau-ABC Rostrup
Nach erfolgreicher Premiere im letzten Jahr findet die BIGI-Bau erneut am 11.September 2012 im Bau-ABC Rostrup statt. Ausbildungsbetriebe können an diesem Tag das bundesweit größte überbetriebliche Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft nutzen um sich ausbildungsinteressierten Schülern zu präsentieren. BIGI-Bau Messe 2012
Durch einen geführten Rundgang im Bildungszentrum können sich Schüler über das Spektrum der Bauberufe informieren. Auszubildende in der überbetrieblichen Ausbildung werben an diesem Tag automatisch für Ihre Betriebe und Berufe. Der direkte Bezug zur Berufspraxis wird durch lebendige Baustellen hergestellt. Betriebe können flankierend hierzu Ihre freien Ausbildungsstellen über einen Messestand anbieten. Beteiligung der Bauunternehmen
Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und alle Schulen sind eingeladen worden. Die Jugendlichen bereiten sich im Vorfeld zielgerichtet auf diese Messe vor. Sie wissen vorab, dass Sie eine Baubranchenmesse besuchen. In diesem Jahr möchten wir die Kontaktaufnahme zwischen Schülern und Betrieben intensivieren. Hierzu wird eine Praktikumsbörse eingerichtet. Praktikumsbörse
Wer sich mit einem zur Verfügung gestellten einheitlichen Steckbrief (Kurzbewerbung) an der Praktikumsbörse meldet, wird zielgerichtet an Ihren Messestand geschickt um sich dort persönlich vorzustellen. Anwesende Betriebe vor Ort können also von diesen Kontakten profitieren und über ein erstes Gespräch oder ein vereinbartes Praktikum sogar einen künftigen Auszubildenden gewinnen. Auszubildende gewinnen
Zielgruppe dieser Messe sind vor allem die Schüler der Abgangsklassen aller allgemeinbildenden Schulen. Zusätzlich werden die Berufseinstiegs- und Berufsvorbereitungsklassen Bautechnik an den Berufsbildenden Schulen eingeladen. Ausbildungsinteressierte, auch Eltern oder Lehrer, sind herzlich willkommen. Zielgruppe
Jugendliche die bereits Interesse an einem bestimmten Beruf haben, können alternativ zum Rundgang einen Berufsworkshop besuchen. Hier können Sie sich praktisch betätigen und sich noch intensiver mit dem Berufsfeld auseinandersetzen. Berufsworkshop
Am Nachmittag werden wir unser nächstes Ausbildungsforum - Bildungsnetzwerk für Ausbilder, Personalentwickler und Entscheider durchführen. In einem Forum mit Fachvorträgen, Präsentationen und Erfahrungsberichten haben Sie die Möglichkeit sich über erfolgreiche Nachwuchsgewinnung zu informieren und Anregungen aufzugreifen. Ausbildungsforum - Bildungsnetzwerk
Teilnehmer der BIGI-Bau Messe können Sie sich ab sofort unter www.bigi-bau.de informieren und anmelden. Eine gesonderte Einladung und Anmeldemöglichkeit für das Ausbildungsforum - Bildungsnetzwerk ist dort ebenfalls abrufbar Anmeldung
Dipl.-Ing. Melanie Campbell