AZAV
Neu
Foto © Thorben Wengert / pixelio.de

Rückblick und Ausblick auf das Bildungsangebot
Unmittelbar nach Einführung der neuen Prüfungsordnung in der Aufstiegsfortbildung über die drei Stufen Vorarbeiter -> Werkpolier -> Geprüfter Polier im Oktober 2012, hat die BAU-Akademie-Nord diese in den Vorarbeiter- und Werkpolierlehrgängen im ersten Quartal diesen Jahres in den beiden Ausbildungszentren ABZ Mellendorf und Bau-ABC Rostrup erfolgreich umgesetzt. Aufstiegslehrgänge nach neuer Prüfungsordnung
Neben mehreren Aufstiegslehrgängen im Tiefbau wurde im ABZ Mellendorf erstmalig wieder ein nunmehr siebenwöchiger Werkpolierlehrgang im Hochbau, Spezialqualifikation Hochbau und Bauen im Bestand durchgeführt. Dieser wird sich auch im Bildungsangebot 2013/2014 wiederfinden, ergänzt durch einen weiteren Werkpolierlehrgang im Hochbau in der Spezialqualifikation Mauerwerksabdichtung. NEU: Werkpolier Hochbau, Spezialqualifikation Mauerwerksabdichtung
Für angehende Geprüfte Poliere gibt es im kommenden Jahr sowohl im Tiefbau als auch im Hochbau ein Angebot im ABZ Mellendorf. Gemäß der neuen Prüfungsordnung, die dann auch in diesem Lehrgang umgesetzt wird, hat der Kurs nur noch eine Dauer von zehn Wochen und wird als Komplettlehrgang angeboten, d.h. die frühere modulare Durchführung über einen Zeitraum von zwei Jahren ist nicht mehr möglich. Komplettlehrgänge Geprüfter Polier Tiefbau und Hochbau im ABZ Mellendorf
Vorbereitungskurse zu den Aufstiegslehrgängen in Fachrechnen und EDV sollen es den Teilnehmern zukünftig erleichtern, diese erfolgreich zu absolvieren. Zu fin-den sind die Lehrgänge auf der Homepage der BAU-Akademie-Nord unter den Vorarbeiter-, Werkpolier- und Geprüfter-Polier-Lehrgängen; weiterführende Kurse sind hier ebenfalls aufgeführt. Vorbereitungslehrgänge für die Aufstiegsfortbildung
Neu im Bildungsangebot für Betonbau ist der fünfzehntätige Lehrgang "Ausbildung zum Fachmann/zur Fachfrau für den Betonstraßenbau B-StB Schein". Im Gegensatz zum "E-Schein" gilt der "B-StB Schein" primär als Nachweis der betontechnologischen Kenntnisse im Betonstraßenbau gemäß den gültigen Regelwerken. Der Lehrgang ist bundesweit anerkannt und durch den Bildungsbeirat Betonstraßenbau zertifiziert. Namhafte, hochkompetente Referenten vermitteln aktuelles Fachwissen. NEU: B-StB Schein
Die neuen Lehrgänge für die Bildungssaison 2013/2014 werden derzeitig geplant. Ab Anfang Juli kann das neue Bildungsangebot unter www.bauakademie-nord.de abgerufen werden. Bildungsangebot: www.bauakademie-nord.de
Dipl.-Übers. Cornelia Hävecker