AZAV AZAV
Foto © Thorben Wengert / pixelio.de
Lust auf Führung?
Modulares Kompaktseminar FÜHRUNG IN BAUUNTERNEHMEN
(18.01.2017) Der Startschuss fiel am 13. Januar mit dem Modul 1 "Strategie und Marketing, strategische Allianzen".
Den theoretischen Input lieferten Prof. Warmbold, hochschule 21, Buxtehude, und Prof. Ziouziou, Beuth Hochschule für Technik, Berlin.

Aus der Praxis für die Praxis: Dipl.-Ing. Thomas Echterhoff, Geschäftsführender Gesellschafter der Fa. Echterhoff, berichtete äußerst anschaulich aus eigener erfolgreicher unternehmerischer Tätigkeit und wies auf Schwierigkeiten und Fallstricke hin, mit denen (angehende) Führungskräfte auf ihrem Karriereweg konfrontiert sein können.

Frank Steffens, Geschäftsführer der Fa. Brüninghoff, führte das Thema "Strategie" am zweiten Tag weiter aus und konkretisierte dieses anhand eines Fallbeispiels.

Die Ergebnisse der Hausarbeiten, die die Teilnehmer in den kommenden vier Wochen bearbeiten, werden im zweiten Modulabschnitt am 17. Februar präsentiert und diskutiert. In der Zwischenzeit geht es mit dem Kompaktseminar weiter - am 27. und 28. Januar mit dem 2. Modul "Organisation".

So beurteilten die Teilnehmer den ersten Seminartag:
Die Kombination aus Theorie und Praxis ist super!
Der Tag hat meinen Horizont erweitert!
Ich dachte "Bau und Marketing" - das geht nicht! - Es geht!
Die firmenbezogene Hausaufgabe zwingt mich, mich mit meinem Unternehmen auseinanderzusetzen.