AZAV AZAV
Foto © Peter Kirchhoff / pixelio.de
Lehrgangsangebot

Bereich GW 128 - Nachschulung: Vermessungsarbeiten an Gas- und Wasserrohrnetzen (3jährige Gültigkeit)


Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Verfügbare Downloads zu diesem Lehrgang:

Zielgruppe
Mitarbeiter aus Rohrleitungsbau- und Versorgungsunternehmen
Referent Dipl.-Ing. Carsten Zaehle (Vermessungsingenieur)
Termin 14.02.2018
08:00 - 17:00 Uhr
Bitte melden Sie sich bis zum 31.01.2018 an!
Veranstaltungsort Bau-ABC Rostrup - Virchowstraße 5 - 26160 Bad Zwischenahn
Preis pro Teilnehmer 240,00 €
Inklusive Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagessen
Zertifikat Verlängerung des GW 128-Ausweises

Inhalt


Hinweis: Die Teilnehmer müssen über wetterfeste Kleidung, Sicherheitsschuhe und Taschenrechner verfügen.

Theoretischer Teil:
- Aktueller Stand der vermessungstechnischen Verfahren in der
  Netzdokumentation
- Aktueller Stand der DIN 2425, GW 120, DIN 18702, DIN 18709
  und BGR 178
- Qualitätssicherung
- Wiederholung der vermessungstechnischen Aufnahmeverfahren
- Wiederholung der Inhalte einer Aufnahmeskizze

Praktischer Teil
- Umgang mit Winkelprisma (Aufwinkeln vorgegebener Punkte,
  Abstecken rechter Winkel)
- Erstellen der Aufnahmeskizze (Anfertigen einer Aufnahmeskizze,
  Auswahl des Messverfahrens,
- Festlegung der Fluchten und Messungslinien, Qualitätssicherung)

Die Anmeldung wird zum brbv weitergeleitet.

Methodik

Theoretischer Unterricht mit praktischen Übungseinheiten

Zulassungsbescheid Download pdf-Datei

Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Weitere Auskünfte:
Dipl.-Ing. Kerstin Engraf
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 04403 9795-15
E-Mail: engraf@bau-abc-rostrup.de