AZAV
Neu
Foto © Peter Kirchhoff / pixelio.de
Lehrgangsangebot

Bereich Erweiterte betontechnologische Ausbildung (E-Schein)


Mail Lehrgangs-Anmeldung
Mail Prüfungsanmeldung
  
Verfügbare Downloads zu diesem Lehrgang:

Zielgruppe
Fachleute mit Erfahrung in Betontechnik und -herstellung, die mit der Produktionskontrolle des Betonherstellers befasst sind und ihre Kenntnisse durch eine Bescheinigung nachweisen müssen.
Dozent Dozententeam
Termin 15.01.2018 - 13.02.2018
Mo bis Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr              08:00 - 13:00 Uhr
(Uhrzeiten können ggf. abweichen)

(Änderungen vorbehalten)
Anmeldeschluss 01.01.2018
Veranstaltungsort ABZ Mellendorf - Schaumburger Straße 14 - 30900 Mellendorf
Preis pro Teilnehmer 2.400,00 €
inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke

Zusatzkosten


200,00 € Prüfungsgebühr
Prüfungszulassungs-
voraussetzungen
siehe Flyer "Zulassungsvoraussetzungen/ Prüfungsanmeldung" bzw. E-Schein Ausbildungsordnung, Abschnitt 3.2.
Zulassungsvoraussetzungen herunterladen
Prüfungsinstanz Prüfungsausschuss gemäß Ausbildungs- und Prüfungsordnung
Prüfungsordnung Prüfungsordnung herunterladen

Prüfungsanmeldung siehe Anmeldevordruck
Für diesen Lehrgang sind ZWEI Anmeldungen erforderlich:
  1. Die Lehrgangsanmeldung (siehe oben)
    Lehrgangsanmeldung online oder per Post
  2. Die Prüfungsanmeldung (hier herunterladen)
    Prüfungsanmeldung mit den erforderlichen Unterlagen per Post an den Veranstaltungsort:
    ABZ Mellendorf - Schaumburger Straße 14 - 30900 Mellendorf
Zertifikat Bescheinigung vom Ausbildungsbeirat Beton beim Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein (EN 206-1 Abschn. 9.6.1).

Inhalt


Nach Stoffplan und Prüfungsordnung des "Ausbildungsbeirates Beton" beim Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein e.V. festgelegt:
Einführung, Anforderungen an Betonbauteile, Ausgangsstoffe des Betons, Beton, Herstellung und Lieferung, Konformitätskriterien und Konformitätskontrolle, Bausausführung, Fugen, Beton für bestimmte Anwendungsgebiete, Leichtbeton, Schwerbeton, Einpressmörtel, Sonstige Verfahren, Sichtbeton, Vorfertigung von Bauteilen, Zementestrich, Technische Mörtel, Qualitätssicherung, Zusammenfassende Betrachtungen zur Dauerhaftigkeit, Schnittstellen und Verantwortlichkeiten.

Methodik

Theorielehrgang mit geringem Praxisteil und Prüfungen


Mail Lehrgangs-Anmeldung
Mail Prüfungsanmeldung
  
Weitere Auskünfte:
B.Eng. Ulrike Ruppelt
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 05130 9773-33
E-Mail: ruppelt@abz-mellendorf.de