AZAV
Neu
Foto © Peter Kirchhoff / pixelio.de
Lehrgangsangebot

Bereich Sicher verhandeln, geschickt argumentieren


Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Verfügbare Downloads zu diesem Lehrgang:

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte aus der Baubranche
Dozent Dipl.-Psych. Dieter Brendt
Termin 15.02.2018
09:00 - ca. 17:00 Uhr
Anmeldeschluss 01.02.2018
Veranstaltungsort Haus der Bauindustrie, Bremen - Bürgermeister-Spitta-Allee 18 - 28329 Bremen
Preis pro Teilnehmer 345,00 €
inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen, Seminargetränke, Snack
Zertifikat Zertifikat des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen e.V.

Inhalt


1. Voraussetzungen für Verhandlungen
     - Kontakt und Glaubwürdigkeit auf Sach- und Beziehungsebene

2. Strategie der Verhandlungsführung
     - Bisherige Geschäftsbeziehungen
     - Voraussichtliche strategische Ziele der Gegenseite
     - Erarbeitung eigener Maximal- und Minimalziele

3. Taktische Vorbereitung kundenorientierter Argumentation
     - Voraussichtliche Gegenargumente
     - Eigene Argumente mit Gewichtung in Hinblick  auf die Gegenseite
     - Verhalten gegenüber Gegenargumenten
     - Argumentationsaufbau
     - Zwischenmenschliche Vorgehensweise

4. Regeln der Rhetorik anwenden
     - Sprache und Körpersprache
     - Beurteilen von sprachlichen/nichtsprachlichen Äußerungen
     - Gesprächstechniken

5. Partnerorientiert verhandeln
     - Angemessenes Sprachniveau
     - Aktives Zuhören - lenkend fragen

6. Situativ reagieren
     - Schwierige Verhandlungspartner
     - Reaktionsmöglichkeiten auf Verhandlungsstörungen
     - Erkennen von Konfliktsignalen

Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Weitere Auskünfte:
Dipl.-Übers. Cornelia Hävecker
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 0421 20349-115
E-Mail: haevecker@bauakademie-nord.de