AZAV
Neu
Foto © Peter Kirchhoff / pixelio.de
Lehrgangsangebot

Bereich Flanschmonteur nach DIN EN 1591-4


Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Verfügbare Downloads zu diesem Lehrgang:

Zielgruppe
Sachkundige gemäß DVGW Information G 495, Technisches  Fachpersonal von Gasnetzbetreibern, Mitarbeiter aus Rohrleitungsbauunternehmen und Netzserviceuunternehmen, die mit der Montage von Flanschverbindungen befasst sind
Dozent Dozententeam
Termin 07.02.2018
08:00 - 17:00 Uhr
Anmeldeschluss 24.01.2018
Veranstaltungsort Bau-ABC Rostrup - Virchowstraße 5 - 26160 Bad Zwischenahn
Preis pro Teilnehmer 495,00 €
inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagessen
Zertifikat Prüfbescheinigung

Inhalt


Die Teilnehmer erwerben Kenntnisse und Fertigkeiten um Flanschverbindungen in Gasanlagen die Bestandteil von druckbeaufschlagten Systemen im kritischen Einsatz sind, im Sinne der DVGW Information Gas Nr. 19 zu demontieren und zu montieren
- Gesetze, Verordnungen, Richtlinien
- Flanschverbindungen
- Montagegrundlagen
- Arbeitsvorbereitung
- Montage
- Durchführung einer Schtprüfung
- Endkontrolle Durch Dichtheitsprüfung
- Praktische Übungen
- Prüfung

Gesetze, Verordnungen, Richtlinien
(u.a. RL 2014/68/EU, ProdSG, 14. ProdSV,  ArbSchG, BetrSichV, TRBS 1112, EnWG)
- DVGW-Information Gas Nr. 19
- DIN EN 1591-4
- DIN 3690-1
- DVGW G 495 (A)

Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Weitere Auskünfte:
Dipl.-Ing. Emke Emken
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 04403 9795-0
E-Mail: emken@bau-abc-rostrup.de