AZAV AZAV
Foto © Peter Kirchhoff / pixelio.de
Lehrgangsangebot

Bereich VOB-gerechter Schriftverkehr


Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Verfügbare Downloads zu diesem Lehrgang:

Zielgruppe
Projektleiter, Oberbauleiter, Bauleiter, Führungspersonal auf der Baustelle, alle in der Praxis mit dem Schriftverkehr befasste Mitarbeiter
Referent RA Stephan von Friedrichs
Termin 04.04.2019
09:00 - ca. 16:00 Uhr
(wird durchgeführt)
Bitte melden Sie sich bis zum 24.01.2019 an!
Veranstaltungsort Haus der Bauindustrie, Bremen - Bürgermeister-Spitta-Allee 18 - 28329 Bremen
Preis pro Teilnehmer 195,00 €
Inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen, Seminargetränke, Snack
Zertifikat Trägerzertifikat des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen e.V.

Inhalt


1. Vertragsabschluss und Schriftverkehr
Zustandekommen von Verträgen, Vertretung der Vertragsparteien, Übersendung von Schriftstücken, Zugangsprobleme

2. Ausführungsunterlagen
Prüfungspflicht, Bedenken und Hinweispflicht, Mängel und Nacherfüllung

3. Vertragsauslegung
Pflichten bei öffentlichen Ausschreibungen nach § 7 VOB/A, Widersprüchliche oder unklare Leistungsbeschreibung, Unwirksame AGB, Lücken im Leistungsverzeichnis

4. Anordnungsrechte
Änderung des Bauentwurfs nach VOB/B, Änderung des Werkserfolgs nach BGB, Ausführungen von Leistungen ohne Auftrag

5. Vertragsfristen
Behinderungen und Unterbrechungen, Behinderungsanzeige, Dokumentation, Verzug, Vertragsstrafe

6. Abnahme
Förmliche Abnahme, weitere Formen der Abnahme, Abnahmeverweigerung

7. Mängelbeseitigungsansprüche
Mangelbegriff, Friste, Prüfungs- und Hinweispflichten,

8. Bauhandwerkersicherung (Neuregelung n. 650f BGB)
Art, Höhe und Kosten der Sicherheit, Fristsetzung, Leistungsverweigerungsrecht

9. Vergütung
Stundenlohnarbeiten, Bedeutung der Abrechnungsvorschriften der VOB/C, Abschlagszahlungen, Schlussrechnung

Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Weitere Auskünfte:
Dipl.-Übers. Cornelia Hävecker
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 0421 20349-115
E-Mail: haevecker@bauakademie-nord.de