AZAV AZAV
Foto © Peter Kirchhoff / pixelio.de
Lehrgangsangebot

Bereich Lücken im Leistungsverzeichnis


Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Verfügbare Downloads zu diesem Lehrgang:

Zielgruppe
Projekt- und Oberbauleiter, Bauleiter, Kalkulatoren, Geschäftsführer, leitende Angestellte aus Bauunternehmen
Referent RA Roman Schlagowsky
Termin 22.01.2019
09:00 - ca. 17:00
(wird durchgeführt)
Bitte melden Sie sich bis zum 08.01.2019 an!
Veranstaltungsort Haus der Bauindustrie, Bremen - Bürgermeister-Spitta-Allee 18 - 28329 Bremen
Preis pro Teilnehmer 345,00 €
Inklusive Seminarunterlagen Mittagessen, Seminargetränke, Snacks
Zertifikat Trägerzertifikat des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen e.V.

Inhalt


- Ausschreibung (Schwellenwerte, Prüfung der Vergabeunterlagen,
  Nebenangebote, Eignungsnachweise, geforderte Eklärungen und
  Unvollständigkeit, Nachreichen von Erklärungen, Wertungsmatrix,
  besondere Verfahrensarten, typische Fehler bei der LV-Erstellung)
- Korrekturmöglichkeiten in der Leistungsbeschreibung
- Lücken und Fehler in der Leistungsbeschreibung, Hinweispflichten und
  Auslegungsmöglichkeiten
- Auslegung des Vertrages nach AGB-Wirksamkeitskriterien
- Besondere Themen: Bistro-Entscheidung des BGH, Spekulationspreise,
  sittenwidriger Einheitspreis, Schadstoffrisiko, Kalkulationstricks
- Geänderte und zusätzliche Leistungen: §2 Abs. 5, 6 VOB/B,
  Mehraufwand wegen lückenhafter Ausschreibung, Störung der
  Geschäftsgrundlage, Aufstellung und Abwehr von Nachträgen sowie
  Leistungsverweigerungsrecht bei Nichtbeauftragung von Nachträgen
- Nachtrag, Schadensersatz oder Entschädigungsanspruch: Wie erzeugt
  man Mehrforderungen aus Bauzeiteinflüssen und wie wehrt man sie ab?
- Bauablaufstörungen: Anspruchsvoraussetzungen, Aufbereitung der
  Darstellung der Auswirkungen der Bauablaufstörungen, Berechnung
  des Anspruchs
- Die Bedeutung von Vergabenachprüfungsverfahren und Vergabever-
  zögerung für Zeit- und Kostenbudget

Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Weitere Auskünfte:
Dipl.-Übers. Cornelia Hävecker
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 0421 20349-115
E-Mail: haevecker@bauakademie-nord.de