AZAV AZAV
Lehrgangsangebot

Bereich GW 15 - Nachschulung: Nachumhüllen von Rohren, Armaturen, und Formstücken gemäß DVGW-Arbeitsblatt GW 15 (Modul G & A, B) (5jährige Gültigkeit)


Mail Termin anfragen
Verfügbare Downloads zu diesem Lehrgang:

Zielgruppe
DVGW-geprüfte Fachkräfte Nachumhüllen von Rohren, Armaturen und Formteilen gemäß DVGW-Merkblatt GW 15 von Netzbetreibern, aus Netzservice-, Versorgungs- und Rohrleitungsbauunternehmen
Referent Referententeam
Termin Termin in Planung
Veranstaltungsort Bau-ABC Rostrup - Virchowstraße 5 - 26160 Bad Zwischenahn
Preis pro Teilnehmer 635,00 €
Inklusive Lehrgangsunterlagen, Mittagessen
Prüfungszulassungs-
voraussetzungen
Innerhalb von 5 Jahren ist eine Nachschulung mit integrierter Fertigkeitsprüfung erforderlich. Demzufolge muss bestätigt werden, dass die letzte Schulung an einer DVGW - anerkannten Kursstätte innerhalb dieses Zeitraumes stattgefunden hat.

Inhalt


Die Teilnehmer weisen nach, dass sie weiterhin über die notwendigen Fertigkeiten zur Nachumhüllung von Rohren, Armaturen und Formteilen in der Gas- und Wasserverteilung verfügen. Ergänzend werden die Teilnehmer über einschlägige Neuerungen in Regelwerk und Technik informiert.

Modul G - Grundlagen
Modul A - Bänder (warm und kalt)
Modul B - Wärmeschrumpfende Materialien

Der Lehrgang findet in deutscher Sprache statt.

Methodik

Theoretischer und praktischer Unterricht


Mail Termin anfragen
Information zur Anmeldung und Bestätigung:
Susanne Nührmann
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 04403 - 9795-910
E-Mail: info@bauakademie-nord.de

Weitere Auskünfte:
Dörte Tholen
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 04403 9795-768
E-Mail: tholen@bau-abc-rostrup.de