AZAV AZAV
Lehrgangsangebot

Bereich Arbeitssicherheit am Bohrgerät (anerkannt nach W 120-1 und W 120-2) (1. Quartal, Rostrup)


Mail Termin anfragen
Verfügbare Downloads zu diesem Lehrgang:

Zielgruppe
Mitarbeiter aus Brunnenbau- und Bohrunternehmen
Referent Dipl.-Ing. Hubert Bogumil
Termin Termin in Planung
Veranstaltungsort Bau-ABC Rostrup - Virchowstraße 5 - 26160 Bad Zwischenahn
Preis pro Teilnehmer 245,00 €
Inklusive Lehrgangsunterlagen, Kaltgetränke, Mittagessen
Zertifikat Trägerzertifikat des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen e.V.

Inhalt


- Sicherheitsregeln bei Bohrarbeiten

- Rechtsvorschriften (Europäisches Recht, nationales Recht,
  Verordnungen, Berufsge-nossenschaftliche Vorschriften, BergG,
  BergTbV, Verantwortungs-bereiche, Unternehmer- und
  Mitarbeiterpflichten)

- Forderungen der EN 791 Bohrgeräte-Sicherheit (Allgemeine
  Sicherheitsanforderungen, Standsicherheitsnachweise, statische
  Nachweise, Bremsen, Beleuchtung, Lärm, Vibration, Hubwerke,
  Winden, Seile, Ketten, Instandhaltung von Bohrgeräten. Verbleibende
  Unsicherheiten für den Hersteller und Betreiber von Bohrgeräten)

- Überprüfung von Bohrgeräten

- Erstabnahme beim Hersteller nach BergTbV, §§46(1) und 47(1)
  Grundforderungen gemäß europäischer Maschinenrichtlinie

- Untersuchung / Prüfung von Bohrgeräten durch bergamtlich
  bestätigten Sachverständigen für Bohrgeräte (Rechtsgrundlagen,
  Inhalt und Umfang der Untersuchung / Prüfung, Termine,
  Auflagen und Konsequenzen der Prüfung)

- Häufige Mängel und Schäden an Bohrgeräten aus der Sicht des
  Sachverständigen (Fehlende Unterlagen, nicht vorhandene und
  schlecht geführte Kontrollbücher, mangelhafte Sicherheits-
  einrichtungen, Seileinbände, Wartungs- und Pflegezustand der
  Geräte)

- Führung von Gerüst- bzw. Kontrollbüchern (Bearbeitungstand bei der
  Neufassung von Kontrollbüchern für Bohr-geräte, Ausblick)

Methodik

Theoretischer Unterricht


Mail Termin anfragen
Information zur Anmeldung und Bestätigung:
Susanne Nührmann
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 04403 - 9795-910
E-Mail: info@bauakademie-nord.de

Weitere Auskünfte:
Dipl.-Ing. Melanie Campbell
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 04403 9795-18
E-Mail: campbell@bau-abc-rostrup.de